Zielfernrohr Zeiss Victory Line

Die Zeiss Victory Varipoint Modelle sind Zielfernrohre mit einem tages- und nachttauglichen Leuchtpunkt. Dadurch wird ein breites Anwendungsfeld erschlossen, das von der Drückjagd bei strahlend herbstlichem Sonnenschein bis zum Nachtansitz reicht.

In der Victory Serie stehen folgende Produkte zur Auswahl:

  • Victory V8 (Das ultimative Super-Zoom Zielfernrohr)
  • Victory HT (Das Hellste Zielfernrohr für den jagdlichen Einsatz)

 

Alle äußeren Linsen sind mit der wasser- und schmutzabweisenden LotuTec Beschichtung ausgestattet.

Die Leuchtintensität des roten Punktes bei den Modellen ab 42 mm Objektivdurchmesser (ausser Absehen V69)

regelt sich automatisch durch die Umgebungshelligkeit. Manuelles Korrigieren ist weiterhin möglich.

Wird der Verstellknopf der Absehenbeleuchtung 3 Stunden nicht verändert, schaltet sich die Beleuchtung automatisch aus.

Die Absehen

Zeiss Absehen 40

Neben dem Absehen 0 (nur Leuchtpunkt) ist das Absehen60 verfügbar, das eine Kombination von Punkt in der 2. Bildebene und Linien in der 1. Bildebene darstellt. Dies bietet folgende Vorteile:

Die Punktgröße bleibt über den gesamten Vergrößerungsbereich konstant. Er ist gut erkennbar und deckt bei praxis-gerechten Vergrößerungen und Entfernungen nicht zuviel vom Ziel ab. Die Punktgröße auf 100 m ergibt sich aus “22 cm geteilt durch Vergrößerung“. Beispiel: Bei 3-facher Vergrößerung ergibt sich ein Punktdurchmesser von etwa 7,3 cm auf 100 m. Ausgeschaltet bzw. ohne Batterie ist anstelle des roten Punktes ein schwarzer Punkt als Absehen sichtbar.

Die Linien des Absehens 60 in der ersten Bildebene dagegen werden mitvergrößert und sind bei hohen Vergrößerungen stärker und deutlicher sichtbar. Sie bieten eine visuelle Hilfe gegen das Verkanten der Waffe beim Schießen auf große Entfernung. Außerdem liefern sie ein gutes Gefühl für die Entfernung und ermöglichen damit eine Entfernungsschätzung.

 

 

 

Wir machen Ihnen gerne ein persönliches Angebot!!

Zeiss Ferngläser